Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bergisches Land   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite SH-Gruppen Oberberg  · 

Selbsthilfegruppen im Oberbergischen Kreis


Sie suchen eine Selbsthilfegruppe?
In der Themenliste finden Sie die Themen, zu denen es im Oberbergischen Kreis Selbsthilfegruppen gibt (OBK).

Für weitere Informationen bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Keine Gruppe zum Thema gefunden?
Falls Sie keine Gruppe zu Ihrem Thema finden, wenden Sie sich an uns. Wir unterstützen Sie bei der überregionalen Suche und informieren Sie auch gerne über die Möglichkeit einer Gruppengründung.
Für die überregionale Suche einer Selbsthilfegruppe in NRW können Sie auch das Selbsthilfenetz nutzen.

Ende 2017 haben wir das aktuelle Selbsthilfeverzeichnis 2018 heraus gebracht. 182 Gruppen und Initiativen haben sich in das neue Verzeichnis aufnehmen lassen. Finanziert von den Krankenkassen und in einer 1. Auflage von 3500 Exemplaren gedruckt, wird das Heft jetzt in alle Arztpraxen und Apotheken verteilt. Sozialarbeiter und Therapeuten sollen es an die Hand bekommen, Schulen und alle Einrichtungen, die mit Menschen zu tun haben, denen eine Selbsthilfegruppe Unterstützung bieten könnte.

Auf Nachfrage beim Selbsthilfebüro im Kreisgesundheitsamt (Am Wiedenhof 1-3 in Gummersbach, V 0 22 61/81 68 07) werden Einzelexemplare verschickt.

Sie können sich das Selbsthilfeverzeichnis aber auch als PDF-Datei hier herunter laden:


Zwischenzeitliche Änderungen / überholte Daten im Selbsthilfeverzeichnis OBK 2018:

Seite 23
Thema AA Gummersbach
Kontakt: 02202 – 19 295

Thema AA Marienheide
Kontakt: Martin: 0178 – 08 76 870

Seite 24
Thema AA Waldbröl, Dienstag

Wo: Kontaktpunkt
Kontakt: Rita 02263 – 71 00 587

Thema AA Waldbröl Freitag
Wo: Kontaktpunkt
Kontakt: Uschi 02263 – 71 00 592

Thema AA Waldbröl Hermesdorf
Kontakt: 0163 – 86 43 50

Seite 25
Thema Bluepoint-Wiehl gehört nicht zu den AA

Kontakt: info@bluepoint-wiehl.de

Seite 27
Thema Blaues Kreuz Dieringhausen

Wo: Martinstr. 1
Wann: Montags: 19.30 – 21.30 Uhr
Kontakt: www.blaues-kreuz-dieringhausen.de

Seite 28
Thema Blaues Kreuz, Nümbrecht Harscheid

Wann: Mittwoch ab 20.00 Uhr

Seite 31
Thema Kreuzbund Morsbach

Kontakt: Gruppenhandy: 0173 – 86 18 595

Seite 31
Thema Kreuzbund Wipperfürth jetzt Wiptreff

Wo: Marktstr. 12, 2.OG
Wann: 14 tägig Montags 19.30 Uhr
Kontakt: 0163 – 63 28 089, wiptreff@gmail.com

Seite 33
Thema Blaues Kreuz, Frauengruppe

Wo: Martinstr. 1
Kontakt: Anette 0171 – 54 58 351

Seite 33
Thema Kreuzbund Frauengruppe

Wo: Kamperstr.21

Seite 37
Thema EKS

Kontakt: Anita: 02261 – 50 15 759

Seite 39
Thema Einzelstücke

Wo: Treffpunkt erfragen: 0163 – 23 11 659

Seite 43
Thema Elterinitiative für besondere Kinder
Gruppe wurde aufgelöst


Seite 49
Thema Blinde und Sehbehinderte

Kontakt: info@obsv.org
02262 – 777 07 56
0160 – 92 39 07 44

Seite 53
Thema Morbus Crohn Wipperfürth

Wo: Helios-Klinik Wipperfürth
Wann: 1.Montag im Monat 18.30 Uhr
Kontakt: m.d.@web.de

Seite 59
Thema Pflegende Angehörige, Bergneustadt

Wann: 2.Mittwoch im Monat, 10.00 Uhr

Seite 63
Thema Pflegende Angehörige Nümbrecht

Wo: Hauptstr. 16

Seite 66
Thema StrandGut

Wann: Montags 18.00 Uhr

Seite 79
Thema: NA Treffen Wiehl
Gruppe ruht bis auf Weiteres


Seite 86
Thema Herz, Herzselbsthilfe Gummersbach

Wann: 2.Mittwoch 16.00 Uhr
Kontakt: statt Manfred Klein jetzt Jürgen Norden
norden.wiehl@gmx.de

Seite 87
Thema Hochsensibel

Kontakt: 0176 – 47 50 61 58
hsp-oberberg@web.de
www.villa-kunterbunt-engelskirchen.de

Seite 89
Thema Gehörlosensprechstunde
Gruppe wurde aufgelöst


Seite 93
Thema Gemeinsam gegen Krebs

Wo: Heliosklinik Wipperfürth, Konferenzraum
Wann: 14 tägig Dienstags, 16.30 Uhr

Seite 98
Thema EA - Emotions Anonymous
Gruppe wurde aufgelöst


Seite 117/ 118
Thema Parkinson

Kontakt: www.parkinson-radevormwald.de
www.parkinson-wipperfuerth.de

Seite 124
Thema Trialog

Wo: Marktstraße 8

Seite 129
Thema Endlich ausschlafen
Gruppe wurde aufgelöst


Seite 131
Thema Schlaganfall Wiehl jetzt Gummersbach

Wo: La Roche-sur Yon Straße 5
Wann: 2.+4. Montag im Monat 15.00 Uhr
Kontakt: Selbsthilfe-Büro 02261 – 81 68 07

Seite 132
Thema Schlaganfall

Wann: Gruppengymnastik am 3. Mittwoch

Seite 149
Thema Trauercafe Lichtblick

Kontakt: Statt Elke Kremer jetzt Friederike Schippel
f.schippel@cbt-gmbh.de

Seite 159
Thema Leben ohne Dich

Wo: Wiedenhof 12

Seite 160
Thema Patienten im Wachkoma

Kontakt: Gruppenhandy: 0151 – 40 11 04 95


Neue Gruppen

Thema Alkohol, AA Anonyme Alkoholiker
Wo: Hückeswagen, Marktstr. 47
Wann: 1.Donnerstag im Monat
Kontakt: Suchtberatung der Diakonie, 02192 – 93 61 34 0

Thema Brustkrebs, Mamma Campy
Wo: Nümbrecht, Friedhofstr. 2
Wann: Montag im Monat um 18.00 Uhr
Kontakt: Gruppenhandy: 0170 – 28 90 297

Thema Frauengruppe: Mein Leben hat sich verändert
Wo: Gummersbach
Wann: 14 tägig dienstags 14.30 Uhr
Kontakt: Selbsthilfe – Büro 02261 – 81 68 07

Thema Herz: Herzselbsthilfe Wiehl
Wo: Wiehl, OASe, Homburgerstr. 7
Wann: 2. Montag im Monat, 16.00 Uhr
Kontakt: www.herzselbsthilfe-oberberg.de

Thema Multiple Sklerose
Wo:Nümbrecht, Hauptstr. 16, VHS
Wann: 1x Dienstags im Monat um 18.30 Uhr
Kontakt: Ute Kaufmann, 0176 – 37 104 328

Thema Narkolepsie
Wo: Engelskirchen
Kontakt: Claudia.benner@gmx.de

Thema Pflegende Angehörige: Treffpunkt für Pflegende
Wo: Waldbröl
Wann: 2. Mittwoch i.M. 15.00 Uhr
Kontakt: Anette Weber, 02291 – 92 14 92

Thema Alle Süchte: Poly talks
Wo: Gummersbach
Wann: 14 tägig Donnerstags, 18.00 Uhr
Kontakt: Gruppenhandy: 0157 – 36 767 007

Thema Alternatives Wohnen: Lia Wohngemeinschaft
Wo: Reichshof, Wildbergerhütte
Kontakt: lia.initiative@lia.de

 

Die Paritätische Selbsthilfeakademie
Die Paritätische Selbsthilfeakademie macht Selbsthilfegruppen kostenlos Weiterbildungsangebote. Infos dazu finden Sie auf der Seite der Paritätischen Selbsthilfeakademie: Infotelefon: +49 0202 2822-243
Themenliste zu seltenen Erkrankungen
Themenliste zu seltenen Erkrankungen
NAKOS hat in Zusammenarbeit mit KOSKON und SeKo Bayern eine Gemeinsame Themenliste zu seltenen Erkrankungen erstellt.
WDR-Beitrag zur Selbsthilfe
Der WDR hat am 19.01.2016 einen interessanten Radio-Beitrag über Selbsthilfe gebracht, den Sie hier nachlesen können.
IQWiG-Website "ThemenCheck Medizin"
IQWiG-Website "ThemenCheck Medizin" ist heute an den Start gegangen (21-Jul-2016 10:30): Link


 
top